Naturforschende Gesellschaft in Basel
Seit 1817 im Dienste von Natur & Wissenschaft

Vortragsprogramm

Angebot

Das Vortragsprogramm der NGiB vermittelt naturwissenschaftliche Forschung in all Ihren Disziplinen, von einmaligen Salzkristallen aus dem All über das Gruppenverhalten der Meereskatzen bis hin zur pharmakologischen Medikamentenforschung. Hier erfahren Sie mehr über die Leidenschaften naturforschender Laien und bekannten Grössen.

02 Nov '17

Prof. Dr. Nikolaus Kuhn

Departement Umweltwissenschaften, Universität Basel

Der Mars war einst der Erde ähnlich. Heute ist seine Oberfläche kalt und karg - ein Blick in die Zukunft der Erde? Genau diese Frage beschäftigt auch Geowissenschafter Prof. Kuhn. Für einen kurzen Moment bringt er Sie auf den Mars, und erläutert wie wir mit Satelliten mehr über den Planeten und seinen drastischen Wandel erfahren.

16 Nov '17

Prof. Dr. Ed Constable; Dr. Flavio Häner

Universität Basel; Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt

Eine Vortragsreihe zu Christian Schönbein und dem Falkensteinerhof in Basel.

07 Dez '17

Dr. Marina Battaglia

Fachhochschule Nordwestschweiz

Auf der Erde sind wir nicht gänzlich gegen Einflüsse von aussen abgeschirmt. Eine wesentliche Rolle dabei spielt die Sonne. UV-Strahlen und Sonneneruptionen sind nicht direkt sichtbar und trotzdem sollten wir Sie verstehen. Dr. Battaglia entführt Sie ins All und zeigt wie die Sonne mit Satelliten beobachtet wird.

Vortragsort

Die Vorträge finden NEU in der Aula des Naturhistorischen Museums Basel um 18:30 statt.

Archiv

Stöbern Sie im Archiv der Veranstaltungen nach vergangenen Vorträgen und unseren Programm-Flyern.

Aktuell

02.09.2017

Jubiläum

Auf unserer Jubiläumsseite finden Sie eine Fotogalerie und die Medienmitteilung zum 200 jährigen Geburtstag der NGiB.

14.08.2017

Flyer-Galerie

Einen unserer schönen Flyer verpasst? Kein Problem, alle Flyer finden Sie im Archiv des Vortragsprogramms, und neu auch in der Flyer-Galerie.

14.08.2017

Aktuelles Programm

Das neue Veranstaltungsprogramm ist da! Die Vorträge beginnen in Kürze ...