Naturforschende Gesellschaft in Basel
Seit 1817 im Dienste von Natur & Wissenschaft

Kommende Veranstaltungen

19 Apr '18

Prof. Dr. Joachim M. Buhmann

Institut für Maschinelles Lernen, ETH Zürich

In der Wissenschaft, aber auch im Privatleben spielen Daten und Algorithmen eine immer wichtigere Rolle. Lernende Algorithmen und künstliche Intelligenz sind die treibenden Kräfte dieser neuen Revolution. Prof. Buhmann zeigt uns mit Methoden des Maschinellen Lernens wie robuste Algorithmen in der Krebsdiagnose und der Neurologie zur Prognose eingesetzt werden können.

03 Mai '18

Dr. Verena Christen

Life Sciences FHNW, Muttenz

Leider muss ein weltweiter Rückgang der Honigbienen beobachtet werden, was dramatische Folgen für die Biodiversität und die Landwirtschaft hat. Frau Dr. Christen untersucht den Einfluss von Pestiziden auf die Bienen, wobei sie die Genexpression im Gehirn der Insekten als neuen Parameter beizieht.

Aktuell

10.01.2018

Manuskript-Richtlinien

Die Richtlinien für die Einreichung eines Manuskripts für die "Mitteilungen beider Naturforschenden Gesellschaften" wurden aktualisiert.

Programm

Das Programm für das Frühjahr 2018 ist da! Die Vorträge beginnen ab März ...

Sekretariat

Naturforschende Gesellschaft in Basel
c/o Manuel Kammermann
St. Galler-Ring 50
4055 Basel

info(at)ngib.ch

Mitglied bei