Naturforschende Gesellschaft in Basel
Seit 1817 im Dienste von Natur & Wissenschaft

Kommende Veranstaltungen

Vorträge '21/'22

Sehr geehrte Mitglieder und Interessierte

Mit grosser (Vor)Freude präsentieren wir Ihnen unser neues Vortragsprogramm - dieses mal gleich für zwei Semester (September 2021 bis April 2022).

Volles Programm

Wir freuen uns insbesondere darüber, einige Vorträge, welche letztes Jahr geplant waren, durchzuführen. Dafür danken wir den Vortragenden herzlichst.

Das geplante Vortragsprogramm kann dem Flyer entnommen werden. Die Vorträge finden parallel, und als Teile, der "Erde am Limit"-Ausstellung statt. Die Durchführung der einzelnen Veranstaltungen wird regelmässig auf unserer Programmseite und in unserem Newsletter kommuniziert.

Bleiben Sie informiert

Bitte beachten: Wir informieren regelmässig auf dieser Seite und via unserem Newsletter über Programmänderungen sowie Anpassungen des Schutzkonzepts (z.B. mit obligatorischer Anmeldung). Bitte vergewissern Sie sich rechtzeitig über die geltende Lage.

21 Okt '21

PD Dr. Pie Müller

Swiss TPH

Der weltweit zunehmende Personen- und Gütertransport ermöglicht nicht nur die Neubesiedlung durch Stechmücken. Auch Krankheitserreger gelangen in Stechmücken nach Europa und führen vereinzelt zu Ausbrüchen von z.B. Dengue Fieber oder Chikungunya. PD Dr. Pie Müller beleuchtet die aktuelle Situation in der Schweiz und zeigt ob Stechmücken bei uns eine Bedrohung darstellen.

Aktuell

29.08.2021

Vorträge '21/'22

Sehr geehrte Gäste.

Wir freuen uns wieder physische Veranstaltungen durchführen zu können. Bitte beachten Sie die geltenden Schutzmassnahmen.

Programm

Das Programm für den Winter 2021/22 ist da! Die Vorträge begleiten die Ausstellung "Erde am Limit" ...

Sekretariat

Naturforschende Gesellschaft in Basel
c/o Manuel Kammermann
Bettingerstrasse 156
4125 Riehen

info(at)ngib.ch

Mitglied bei