Naturforschende Gesellschaft in Basel
Seit 1817 im Dienste von Natur & Wissenschaft

Kommende Veranstaltungen

27 Sep '18

Prof. Dr. Oliver Heiri

Dept. Umweltwissenschaften, Universität Basel

In Seesedimenten findet man die Überreste unterschiedlichster Organismengruppen wie Blütenstaubkörner, Zellhüllen von Kieselalgen oder Exoskelette aquatischer Invertebraten. Paläoökologische und geochemische Analysen dieser Fossilien erlauben es, die Auswirkungen vergangener Umwelteinflüsse zu untersuchen. Prof. Heiri zeigt, wie dieser paläoökologische Ansatz genutzt werden kann, um vergangene...

11 Okt '18

Prof. Dr. Stefan Willitsch

Dept. Chemie, Universität Basel

Die Frequenzen der Elektronenbewegung in Atomen lassen sich spektroskopisch bestimmen. Solche Präzisionsmessungen von atomaren Frequenzen dienen als Taktgeber für die derzeit genauesten Uhren. Der derzeitige Rekord liegt bei einer Genauigkeit von gut eine halbe Sekunde gerechnet auf 14 Mia Jahre, das Alter des Universums. Mit dieser Technik können Fragestellungen untersucht werden, die bisher die...

Programm

Das Programm für den Herbst 2018 ist da! Die Vorträge beginnen ab September ...

Sekretariat

Naturforschende Gesellschaft in Basel
c/o Manuel Kammermann
St. Galler-Ring 50
4055 Basel

info(at)ngib.ch

Mitglied bei